• Oberschulzentrum Mals (Foto: Manuel Pazeller)

Erfolgreiches alpines Wochenende

Auch im zweiten Rennen zur GP-Raiffeisen Rennserie zeigten die Malser Sportoberschüler*innen hervorragende Leistungen.

Jakob Franzelin deklassierte beim Slalom in Deutschnofen die gesamte Konkurrenz bei den U16 Buben und siegte in überlegener Manier.
Am Watles siegte Moritz Haller, Enrico Zucchini belegte Rang drei. Tobias Peer und Alex Vicenzi schieden nach einem hervorragenden ersten Lauf, in dem sie die Ränge eins und drei belegten, im zweiten Lauf aus.
Bei den U16 Mädchen errangen Bianca Gufler und Tessja Rungg die Ränge drei und vier, in Deutschnofen fuhr Lea Palma ebenfalls aufs Podest und erzielte Rang drei.

Herzliche Gratulation!

Bianca Gufler
Moritz Haller
Tessja Rungg
Enrico Zucchini
News
Jan
25