• Oberschulzentrum Mals (Foto: Manuel Pazeller)

Care Team

Care Team

Leider kommt es vor, dass die Schulgemeinschaft in psychosoziale Notlagen gerät: Notfälle wie schwere Krankheiten, Unfälle, Tod oder ähnliche Extremsituationen stellen die gesamte Schulgemeinschaft vor große Herausforderungen.

Am OSZ Mals gibt es seit dem Schuljahr 2018/19 ein Care Team. Das Care Team wird auch Kriseninterventionsteam genannt und bietet den Schülerinnen und Schülern, den Lehrpersonen, dem nicht unterrichtenden Personal und den Eltern bei den genannten Notlagen im engeren Umfeld „Erste Hilfe“ an. Das Care Team hilft der Schulgemeinschaft handlungsfähig zu bleiben, Krisensituationen zu bewältigen und wenn gewünscht, die Aufarbeitung der Notsituation zu begleiten. Dabei steht auch die Zusammenarbeit mit dem Elternhaus im Fokus.
Dem OSZ Mals ist es wichtig, auch in dieser Hinsicht mit den Heiminstitutionen vernetzt zu sein, um in Notlagen gemeinsam zielgerichtet handeln zu können. Auch dort gibt es ein ausgebildetes Care Team und bei Bedarf stehen wir in Verbindung.

Ansprechpartner ist Direktor Werner Oberthaler. Mitglieder des Care Teams sind Bernadette Höllrigl, Nadine Stocker, Anna Maria Cammisuli, Cristiana Ricci, Jaroslaw Kaczanowski und Simone Hellrigl.

Das Care Team des OSZ Mals besucht laufend themenbezogene Fortbildungen, um angemessen und kompetent reagieren zu können.

News
Jun
07