• Bild

Training

Die sportliche Ausbildung am Oberschulzentrum Mals mit Schwerpunkt Eishockey beinhaltet pro Klasse:

  • Zwei eishockeyspezifische Trainingseinheiten pro Woche am Vormittag auf dem Eis in Prad oder Latsch (mit organisiertem und beaufsichtigtem Transport zu den Trainingsstätten).
  • Eine Trainingseinheit mit Schwerpunkt Kondition-, Kraft- und Mentaltraining.
  • Zwei eishockeyspezifische Trainingseinheiten pro Woche am Abend auf dem Eis in Prad oder Latsch
  • Verschiedene Testspiele und Turnierteilnahmen.
  • Die Schülerinnen und Schüler nehmen weiterhin (wenn möglich) am geregelten Trainingsbetrieb ihres Heimvereins teil.

Das Eistraining kann bis zum Monat März garantiert werden.

News
Nov
17