• Oberschulzentrum Mals (Foto: Manuel Pazeller)

Die Kunst der Bewegung

Am 04. Mai 2018 fand für die SportlehrerInnen und TrainerInnen des Osz Mals eine Fortbildung mit dem Titel „Die Kunst der Bewegung“ statt.
Organisiert von Manuel Horrer, konnte als Referent Christoph Ebenbichler, Sportwissenschafter am Olympiazentrum Tirol/Innsbruck gewonnen werden. Ziel der Fortbildung war es, den Wert geschmeidiger Bewegungen im Training und Sportunterricht hervorzuheben und diese mittels ganzheitlicher Übungen zu schulen.

Die Kunst der Bewegung
Die Kunst der Bewegung
Die Kunst der Bewegung
News
Okt
22